Bloß keine Angst

Larry Macaulay träumte nie von einem Leben in Europa. Er verließ seine Heimat Nigeria, als Terroristen sein Haus anzündeten. Er floh nach Libyen, bis dort der Krieg ausbrach. Erst als sich Macaulay in Afrika vor der Zukunft fürchtete, wagte er die Reise nach Deutschland. Hier kämpft er dafür wieder Mensch zu sein und nicht nur…

„Was wir machen, ist kein Wunschkonzert.“

Die Initiative „Flüchtlinge Willkommen“ soll wohnungssuchende Flüchtlinge und Wohngemeinschaften zusammenzubringt. Gegründet wurde die Plattform 2014 von den WG-Partnern Mareike Geiling und Jonas Kakoschke. Fazit nach einem Jahr: Bereits rund 400 Geflüchtete fanden in private Wohneinheiten ein neues Zuhause. Vor einem Jahr habt ihr das Projekt „Flüchtlinge Willkommen“ gestartet und damit eure Idee verbreitet, Flüchtlinge in…

Auf der Klippe

Vor vier Monaten stand Bakary Konan* irgendwo in Berlin auf einer Brücke – bereit, zu springen. Er hatte in Europa auf ein besseres Leben gehofft als in Afrika, doch nun wusste er nicht mehr weiter. Sich umzubringen, das hieße jedoch, an der Existenz Gottes zu zweifeln. Also sprang er nicht, sondern versuchte, neuen Mut zu…